Radtour mit Täve Schur in Burg und traditionelles Treffen in der LINKEN in Genthin

Täve Schur
Kreisverband Jerichower Land Aktuell

Am 1. Mai 2012 lud DIE LINKE. Jerichower Land alle Interessierten recht herzlich ein, mit uns in den Frühling zu radeln. Am Bahnhof Burg ging es um 10.00 Uhr los.

Dort erwartete uns bereits "Täve" Schur, der uns ...

Am 1. Mai 2012 lud DIE LINKE. Jerichower Land alle Interessierten recht herzlich ein, mit uns in den Frühling zu radeln. Am Bahnhof Burg ging es um 10.00 Uhr los.

Dort erwartete uns bereits "Täve" Schur, der uns auf dieser Fahrt begleitete. Das bedeutete also: Fahrrad ölen, vorher etwas trainieren und schon konnten wir starten.

Die Fahrt ging über den Troxel in Richtung Gaststätte "Bocksmühle", von dort aus in Richtung Möser. Hier machten wir einen kleinen Zwischenstopp am "Bunten Markt". Weiter ging es dann über den Külzauer Forst in Richtung Niegripp am Kanal entlang, zur Doppel-Spar-Schleuse in Hohenwarthe. In Hohenwarthe konnten wir eine Mittagsrast einlegen. Und dann ging es wieder zurück am Kanal entlang zur Kegelbahn "Am Kanal".

Insgesamt eine gelungene Veranstaltung, die bei Interesse im nächsten Jahr eine Fortsetzung findet. 

Ebenfalls am 1. Mai 2012 um 10.00 Uhr traf sich traditionell DIE LINKE aus Genthin und Umgebung in der Gaststätte der Gartensparte Birkheide in Genthin zum Politischen Frühschoppen.